Navigation
Kopfzeile
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany www.holz-haus.de

Blasenentzündungen

"ist eine bakterielle Infektion der Schleimhaut oder der gesamten Wand der Harnblase." (www.onmeda.de)

ACHTUNG: Nur bei leichten Beschwerden hilfreich. Bei akuten oder länger anhaltenden Beschwerden sofort einen Arzt aufsuchen, um schwerwiegendere Krankheiten auszuschließen. 

Am Besten ist es Blasenentzündungen schon im Vorfeld vorzubeugen, da die Gefahr einer chronischen Entzündung sehr hoch ist.

Vorbeugen:
  1. Viel Trinken.
  2. Morgens und abends ein Glas Cranberrysaft trinken.
  3. Brunnenkresse vorbeugend in Salaten und Joghurtspeisen verwenden

Lindernd:
  1. Brunnenkresse als Tee aufbrühen
  2. Wärme hilft - Wärmflasche zwischen die Beine klemmen
  3. Sitzbäder mit Kamille
  4. 3x täglich Propolis als Tinktur oder Dragees.
  5. Auf scharfe Speisen, Kaffee und Alkohol verzichten

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen unterscheiden sich in ihrer Form und Intensität voneinander. Es gibt die Begleitkopfschmerzen, die meist als Nebenerscheinung von anderen Haupterkrankungen auftreten.

Die so genannten primären Kopfschmerzen wie Migräne und Spannungskopfschmerzen sind als eigenständige Krankheiten anzusehen.

  1. Abwechselnd den Nacken mit kaltem und warmen Wasser duschen.
  2. 1-2 Tropfen Eukalyptusöl auf ein Stück Zucker geben und damit die Schläfen einreiben.
  3. starker Kaffe mit einer Zitrone
  4. Tücher mit Quark, Meerrettich und Zwiebeln bestreichen und in den Nacken legen


Insektenstiche

Insektenstiche erleben wir jedes Jahr. Die häufigste Art dieser Stiche sind die Juckenden Mückenstiche in der wärmeren Jahreszeit. Jedoch gibt es neben den Juckenden auch die Schmerzenden welche häufig von Bienen oder Wespen verursacht werden.

Diese Hausmittel sind nur für die Äußere Anwendung von Insektenstichen gedacht, bei inneren ist unbedingt der Arzt aufzusuchen!!!

Bei juckenden Stichen ist es hilfreich zu kühlen oder mit Zwiebel zu beruhigen.

Bei schmerzenden Insektenstichen ist es wichtig:
  1. Vorsichtig komplett den Stachel heraus ziehen/ entfernen 2. ein angefeuchteten Zuckerwürfel darauf legen, der die Flüssigkeit aus der Wunde zieht. 
  2. Oder die Wunde mit einem Kühlacku kühlen 
  3. Mögliche Schwellungen beobachten.

Verbrennungen

Verbrennungen sind die häufigsten Folgen von extremen Wärmezufluss. Dadurch wird das Gewebe geschädigt und hat verschiedenste Ausmaßen. Unabhängig von der Größe ist das Kühlen (am besten unter fließendem Wasser) der erste Schritt. Anschließend sollte bei Tiefen und Großen Wunden der Arzt aufgesucht werden. Bei kleineren können zur Schmerzlinderung alte Hausmittelchen weiter helfen. Nach dem Kühlen wirken
  1. Zwiebelscheiben auf die Wunde legen 
  2. Genau wie Fett und anschließend eine rohe Kartoffelscheibe
  3. Lavendelöl oder 
  4. Teebaumöl. 

Das beruhigt und beugt der Blasenbildung vor. Kommt es trotzdem zu Blasenbildung sollten sie diese in keinem Fall öffnen! Schützen Sie die Blasen oder Wunden mit einem sterilen Mullverband.

Bei leichtem Sonnenbrand ist es Hilfreich Quark auf die Wunden zu geben und eine Weile einziehen zu lassen.


Schürfwunden

Besonders bei kleinen Kindern kommt es häufig durch stürzen zu Schürfwunden an Ellenbogen und Knie.
Doch nicht nur bei den Kleinen auch die Erwachsenen können sich schneiden.
Hier ist es wichtig von der Größe und Tiefe zu unterschieden. Sind diese Größer oder Tiefer müssen diese von Arzt behandelt werden und werden dann dort genäht, geklebt oder… 

Bei kleineren kleinen Schürfwunden ist es wichtig

  1. Die Wunde reinigen, mit Desinfektionsmittel oder kaltem Aufguss von Kamille (nicht mit Wasser), um von Schmutz zu befreien
  2. Kleben sie ein Pflaster auf die Wunde, um Infekttion zu vermeiden und die Wunde vor Schmutz zu schützen.
Die Wunde sollte sich nach einiger Zeit mit Schorf bedecken. Dieser schützt die darunter wachsende neue Haut, nach Heilung der Wunde löst sich der Schorf von der Haut.

Bei kleineren Schnittwunden sollte Luft an die Wunde kommen um die Schürfbildung zu beschleunigen
Oder mit Kamille oder Arnika behandeln.

Figurfalle Nr. 21: Aus Frust essen

"Essen ist Nahrung für die Seele."  Sie können ruhig aus Frust essen, aber achten Sie dabei auf Qualität. Auch wenn die Stimmung gehoben ist, läuft die Diät meist besser.

mehr info

Figurfalle Nr. 20: Heißhungerattacken nicht einkalkulieren

Hier gilt genau das gleiche wie für den Appetit auf Süßes.

mehr info

Figurfalle Nr. 19: Hemmungslos im Restaurant schlemmen

Restaurantbesuche sind erlaubt, allerdings achten Sie darauf auf paniertes, frittiertes oder Sahnesauce zu verzichten. 

mehr info

Figurfalle Nr. 18: Feiern und Einladungen nicht vorbereiten

Genießen Sie die Feier ruhig. Greifen Sie auch zu kleinen Leckereien. Essen Sie aber vorwiegend Obst und Gemüse.

mehr info

Gesundheitstipps

Ruhe bei Fieber #Fieber #RUHE #Schonen #Bett #Körper #Ruhe #Viren #Ruhe #Fieber #Fieber
Gesundheit: FieberGanz wichtig bei Fieber ist vor allem RUHE. Schonen Sie sich und bleiben Sie dazu am besten im Bett. Der Körper muss zur Ruhe kommen, um Viren bekämpfen zu können. ...

#Bad #Muskeln #Glieder #Nase #Badezusätze #Menthol #Eukalyptus #Fichtennadeln #Thymian #Achtung #Fieber #Bad #Baden #Schnupfen
Gesundheit: SchnupfenEin hei?es Bad entspannt die Muskeln und die Glieder schmerzen nicht mehr so, ausserdem hilft es die Nase zu befreien. Als Badezusätze können Sie Menthol, Eukalyptus Fichtennade ...

Zitronensaft #Mensch #Zwiebeln #Husten #Trinken #Zitronensaft #Zitronen #Scheiben #Schüssel #Zucker #Stunden #Kühlschrank #Zwiebelsaft #Teelöffel #Saf
Gesundheit: HustenNicht jeder Mensch mag Zwiebeln oder möchte unbedingt danach riechen. Gegen Husten hilft auch das Trinken von Zitronensaft. Dazu einige unbehandelte Zitronen in Scheiben schneiden u ...

Winterdepressionen #Wintermonaten #November #Februar #Sonne #Menschen #Winterdepressionen #Hilfsmittel #Ernähren #Greifen #Lebensmittel #Luft #Trinken
Gesundheit: MattheitIn den grauen Wintermonaten von November bis Februar, wo meist die Sonne fehlt, leiden immer mehr Menschen an den sogenannten Winterdepressionen. Um diese zu verhindern, ein paar H ...

Kompressen bei Muskelkater #Muskelkater #Maßnahmen #Woche #Muskelkater #Belastung #Muskeln #Hausmittel #Muskelkater #Senfmehlverband #Mischen #Esslöff
Gesundheit: Muskelkater ist nichts schlimmes und sollte auch ohne weitere Ma?nahmen nach 1 Woche wieder verschwunden sein. Muskelkater entsteht bei ungewohnter und langer Belastung einzelner Muskeln. ...